Süßkartoffel-Muffins

süßkartoffelmuffin2a

Diese herzhaften Muffins sind ein feiner Snack für zwischendurch oder eignen sich auch sehr gut für das Party- oder Grillbuffet. Zudem sind sie eine leckere Alternative zu süßem Muffingebäck.

 

Süßkartoffel-Muffins (12 Stück):

  • 600g Süßkartoffeln
  • eine handvoll Rukola
  • 1 frische Chilischote
  • 6 Eier
  • 250g Dinkel-Vollkornmehl
  • 50g Parmesan
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Chiasamen

 

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. 12 Backpapierquadrate von ca. 15cm x 15cm zuschneiden (oder einfache Muffinpapiere verwenden)
  3. Süßkartoffeln schälen, raspeln und in eine große Schüssel geben. Auch den Rukola klein schneiden und hinzu geben. Feine Chilischeiben schneiden; dabei die Menge je nach eigenem Geschmack abstimmen und ebenfalls in die Schüssel geben. Hinzu kommen noch die Eier, das Mehl und der Parmesan. Dabei dran denken: vom Parmesan und den Chiliringen einen kleinen Teil beiseite stellen, für das spätere Topping.
  4. Alle Zutaten in der Schüssel gut miteinander vermengen. Die vorgeschnittenen Papierchen in die Muffinmulden einen Muffinbackbleches legen und den Teig hineinfüllen.
  5. Überall noch etwas Chiliringe, Sonnenblumenkerne, Chiasamen und Parmesan drüber streuen.
  6. Die Muffins ca. 45min goldbraun backen, nach der Backzeit abkühlen lassen. Sie schmecken sowohl warm, als auch kalt.

 

Enjoy!

Eure Sonja

süßkartoffelmuffin18süßkartoffelmuffin15süßkartoffelmuffin16süßkartoffelmuffin10asüßkartoffelmuffin3a

Ein dickes Dankeschön geht an Sophie, die mir als Model beiseite stand und mich super unterstützt hat bei diesem Food-Shooting!

Advertisements

4 Gedanken zu “Süßkartoffel-Muffins

    1. Liebe Sina! Deine Worte und dein Feedback freuen mich sehr! Ich hatte die Süßkartoffel-Muffins im neuen Kochbuch von Jamie Oliver gefunden und sie einfach leicht abgewandelt! Viele liebe Grüße, Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s