Auszeit auf dem Tannerhof

Wie habe ich die vier Tage auf dem Tannerhof genossen. Diese Ruhe um mich herum. Das Einfache. Das Schöne. Und natürlich die Berge, die den Menschen einladen zum Verweilen und Kraft schöpfen.

Die wertvollen Gespräche, die zu noch mehr Mut und Klarheit geführt haben. Und dann natürlich die Yogastunden, das Praktizieren auf der Yogamatte – weit weg von daheim. Wieder so herrlich unschuldig… als hätte ich gerade erst mit Yoga angefangen.

tannerhof1

tannerhof11

WHEN I AM SILENT, I FALL INTO THE PLACE WHERE EVERYTHING IS MUSIC. (Rumi)

tannerhof25

tannerhof2

tannerhof5

THE QUIETER YOU BECOME, THE MORE YOU CAN HEAR.

tannerhof26

tannerhof21

tannerhof9

tannerhof13

tannerhof24

tannerhof23

tannerhof20

PAUSE.

tannerhof3

 

Liebes Jahr 2016! Jetzt bin ich bereit, für alles Neue, das kommen und zu mir finden möchte!

Eure Sonja

 

Hier noch für Euch die Adressen für mehr Information :

http://www.natur-hotel-tannerhof.de

Yoga Retreat gebucht über: http://www.yogadelight.de

Yogalehrerin: http://www.anuvisuriyoga.com

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Auszeit auf dem Tannerhof

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s